COVID-19 und die Zahnmedizin

Liebe Patienten
in den Zeiten der Verunsicherung möchten wir etwas Sicherheit schaffen. Wir sind eine medizinische Einrichtungen und

WIR HABEN REGULÄR GEÖFFNET !!!

Als Ärzte und als Praxis haben wir ein großes Verantwortungsgefühl unseren Patienten gegenüber. Wir kümmern uns regulär um Zähne egal ob es sich dabei um Zahnschmerzen, Prothesenfrakturen, Zahnersatz, Kiefergelenkbeschwerden oder um Karies, Zahnfleischentzündungen oder andere Beschwerden unserer Patienten handelt.

Angefangene Behandlungen werden weitergeführt und bis zum Abschluss und darüber hinaus betreut.

Als Praxis die alle Bereiche der Zahnmedizin abdeckt, haben wir von Beginn an einen sehr hohen Standard in der Hygiene. Wir sind routiniert im Umgang mit übertragbaren Erkrankungen.

Unser geschultes Personal führt alle Behandlungen mit Schutzkleidung, wie Mundschutz, Kopfschutz, Schutzbrillen und Kitteln durch. Hierbei richten wir uns nach den aktuellsten Vorgaben des Robert-Koch-Instituts und haben unsere Hygienemaßnahmen aufs Äußerste verschärft und der momentanen Situation noch einmal verstärkt angepasst.
Unser Team arbeitet momentan in reduzierter Mitarbeiterzahl damit keine zu engen Kontakte bestehen.
Die Termine werden mit ausreichend zeitlichen Abstand vergeben um hygienische Reinigungsmaßnahmen wirkungsvoll einsetzen zu können.

WARTEN SIE NICHT:
Bei Zahnschmerzen oder Problemen vereinbaren Sie bitte unverzüglich einen Termin. Es ist sinnvoll zeitnah zu kommen damit wir rechtzeitig eingreifen können.

Wenn Sie einen Termin wahrnehmen möchten sich aber gesundheitlich angeschlagen fühlen, Symptome aufweisen oder sollten Sie in Kontakt mit einer erkrankten Personen gewesen sein, kontaktieren Sie uns bitte zunächst telefonisch.

Um eine Ansteckungsgefahr zu vermindern

  • bitten wir Sie nach dem Betreten der Praxis gründlich Hände zu waschen
  • kommen Sie wenn möglich allein. Ihre Begleitperson kann zunächst draußen warten, wir haben schöne Sitzmöglichkeiten im Grünen
  • zudem bitten wir Sie, da wir eine reine Bestellpraxis sind, uns vorab telefonisch über Ihr Kommen zu informieren, so können wir ausreichend Zeit für Sie einplanen
  • bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir momentan auf das Begrüßungsritual des Händeschüttelns verzichten, wir bleiben trotzdem so herzlich wie immer
  • aus hygienischen Gründe legen wir zur Zeit keine Zeitschriften aus, zudem müssen Sie bei uns wie in den Jahren zuvor auch nicht mit langen Wartezeiten rechnen
  • Unsere beliebten Behandlungshelfer und Stofftiere zum Festhalten für Groß und klein haben unter diesen Umständen auch mal frei
  • Wir sind und bleiben eine reine Bestellpraxis,

Wir geben unser Bestes unseren Patienten ein großes Stück Sicherheit zu vermitteln.

By |2020-04-15T19:39:31+00:0015.04.2020|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment